SAMSCHTIG ZUNFT METT

Die Quartierzunft der Guggemusig Note Trampi


GESCHICHTE

 Von den Metter Fasnachtsvereinen Rennwägeler, Schweissfüessler und NoteTrampi entstand 1973 die Idee einer eigenen Metter Fasnacht.

 
Dieser Plan wurde 1974 auch bereits mit einem Kehrausball am Samstag nach der Bieler Fasnacht umgesetzt. Der Anlass war ein voller Erfolg und somit wurde die Weiterführung der Fasnacht in Mett sowie der Ball im Sahligut beschlossen. Die Samstig Zunft Mett war geboren!

 

Mit Unterstützung der Bieler Faschingszunft wurde am 10. Dezember 1975 im Restaurant Ascot am Orpundplatz in Mett (Heute Rest. Roma) die erste Generalversammlung der SZM Samstigszunft Mett abgehalten und ein Reglement für den Prunkball abgesegnet.

 
An der Metter – Fasnacht wird seither ein Prunkball am Samstag nach der Bieler Fasnacht durchgeführt. Dazu ist an diesem Abend Fasnachtsbetrieb in den Metter Restaurants.  Von 1984 bis 2005 war zusätzlich an diesem Samstag Nachmittag ein Kinderumzug beim Schulhaus Battenberg. Dieser wurde seit 2006 durch einen Kinderball im Sahligut ersetzt.

 
Mit der Zeit wurde, um die Attraktivität vom Prunkball aufrecht zu erhalten, einige Modernisierungen und Änderungen in der Einrichtung und im Ablauf von diesem Anlass vorgenommen. Dies trug wahrscheinlich mit dazu bei, dass sich dieser Anlass auch nach über 40 Jahren noch über so grosse Beliebtheit erfreuen durfte.

 

Der Fasnachtsbrauch in Mett stand leider in der Neuzeit auf sehr dünnem Eis. Der Anlass  leidete, wie so viele, leider an Zuschauermangel und wurde vom Highlight immer mehr zur Last. Nun weht neuer Wind und die Metter Fasnacht präsentierte sich mit einer Neuausgabe im Jahr 2017 mit neuem Gesamtauftritt. Die SZM wird ihrem Slogan wieder treu und präsentiert die Fasnacht im ganzen Quartier in verschiedenen Metter Institutionen, Strassen und Hallen. Eben "DIE ZUNFT IM QUARTIER"!. Von der offiziellen Eröffnung über den nun wieder eingeführten überarbeiteten Umzug, dem Konzertplatz, Guggenmarsch bis hin zur grossen Fasnachtsparty ist alles vertreten. 

 

Die Neuausgabe 2017 ist vorbei und war ein voller Erfolg. Yes we can, ja in Mett war Fasnacht und wie, mit der Eröffnung dem Umzug und dem Konzertplatz mit top Wetter und riesen Zuschaueraufmarsch konnte die Metter Fasnacht 2017 gross auftrumpfen.Mit dem Guggenmarsch konnten die Metter Narren mit grossem Schwung ins Finale, der Metter Fasnchtsparty auf dem Festareal Sahligut gehen.

 

Nach den ersten zwei erfolgreichen Jahren mit dem neuen Gesamtkonzept wurde in Mett der Fasnachtsgeist wider geweckt und im Jahr 2019 mit einer bombastischen 45. Ausgabe gefeiert. Die Fasnacht in Mett lebt eindeutig wieder und hat mit der Ausgabe im Jahr 2019 eindrücklich gezeigt das wir in Mett wissen wie man Fasnacht zelebriert. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zukunft. Bis im 2020 wenn es heisst : " Mir näme no Eis!" :P

 

Weitere Info's über den Anlass findest du unter:

www.samschtigszunft.ch

 

 

Fragen oder Anfragen, meldet euch:

 

info@samschtigszunft.ch

 

info@okpresident.ch


Die Samschtig Zunft Mett, gehört und organisiert zusammen mit den Note Trampi die Metter Fasnacht.